Home

Ein „schwarzes Loch“ oder doch lieber ein Bewässerungsteich?

Viele unserer Kunden richten sich an uns mit einer knappen Anfrage: „Wir brauchen Folie für einen Teich, so ca. 1500m³ sollte er fassen…  Keine Sperenzchen, simpel & funktional.“

Ein Bewässerungsteich kann, muss aber nicht „ein schwarzes Loch“ in der Landschaft sein. Der Projektpreis ist deshalb nicht zwingend höher!

Worauf sollten Sie bei Ihrem Projekt achten?

Wir würden sagen, fünf Dinge:

  • ein vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis,
  • die fachliche Beratung,
  • die Begleitung während der Bauzeit,
  • versteckte Kosten und
  • bewährtes, solides Material.

Warum eine Fach-Beratung?

Ein erfahrener Projektleiter bringt einen auf Ideen, bei denen einen das Gefühl erschleicht: „Na klar! Warum bin ich nicht selbst darauf gekommen?!“

Kürzlich haben wir z.B. einem Kunden dazu geraten, den Standort zu ändern, um die laufenden Energiekosten zu senken.

Worauf sollte man beim Material achten?

Dazu hier mehr…