Home

Welcher Speichertyp ist der richtige?

Häufig ergibt sich die Speichervariante schon aus der zu speichernden Wassermenge. Diese hängt aber von einer Vielzahl von Faktoren ab (Wasserverbrauch, Niederschlagsverteilung, bzw. Pumpenleitung und Schüttmenge des Brunnens, usw.). Dank unserer Erfahrung sind wir recht gut darin, Volumina zu ermitteln, mit denen unsere Kunden auch nach Jahren noch zufrieden sind (was z.B. diese kleine Anekdote belegt).

Welche Speichertypen bieten wir an?

 Folie

 Beton

 Stahl

PE-Folie beton stahl

Welcher Speichertyp ist der wirtschaftlichste?

Pauschal gilt: Folienteiche speichern Wasser pro m³ günstiger. Befindet sich ein Betrieb jedoch in einem Gebiet, in dem Grund und Bodenpreise in die Höhe schießen, kann sich jedoch die Investition in einen unterirdischen Betonbehälter als weise entpuppen. Die Antwort fällt also von Betrieb zu Betrieb unterschiedlich aus.

Advertisements